Festival

Young Concerts

Internationales Jugendorchesterfestival Neubrandenburg

 

Seit 2004 lädt der Landesmusikrat Mecklenburg-Vorpommern e.V. jedes Jahr Jugendorchester aus dem In- und Ausland zum gemeinsamen Musizieren nach Neubrandenburg ein. So waren in den vergangenen Jahren Jugendorchester aus Japan, Finnland, der Mongolei, Schweden und dem Baltikum, sowie aus einigen Partnerstädten Neubrandenburgs wie Collegno (Italien), Koszalin (Polen), Petrosawodsk (Russland) und Gladsaxe (Dänemark) zu Gast.

Young Concerts leistet damit einen wertvollen kulturellen Beitrag innerhalb der Region und bietet den Orchestern die Möglichkeit zu internationalem Vergleich und dem langfristigen Aufbau von Partnerschaften.

Gastgeber eines jeden Young Concerts Festivals ist das Landesjugendorchester Mecklenburg-Vorpommern.

 

Impressionen der vergangenen Jahre

 

Drei Grundgedanken bilden die Eckpfeiler des Internationalen Jugendorchesterfestivals Young Concerts:

  • Begegnung durch gemeinsame Probenarbeit und Konzerte
  • Gründung eines aus allen Teilnehmern bestehenden Festivalorchesters
  • Austausch und Begegnung durch gemeinsame Workshops und Freizeitaktivitäten

 

Gründer und Initiator des Festivals ist der langjährige ehemalige Generalmusikdirektor der Neubrandenburger Philharmoniker, Stefan Malzew. Bis zum Jahr 2015 übernahm er auch die künstlerische Leitung des Festivals, das bis dahin unter dem Namen NBJot (Neubrandenburger Jugendorchestertreffen) stattfand. Seit dem Jahr 2016 hat diese Funktion der Leiter des Landesjugendorchesters Mecklenburg-Vorpommern, Stanley Dodds, übernommen.

 

Veranstalter des Internationalen Jugendorchesterfestivals Young Concerts ist der Landesmusikrat Mecklenburg-Vorpommern e.V. Er ist die Dachorganisation von Musikvereinen, -verbänden,

-gesellschaften und Musikinstitutionen in Mecklenburg-Vorpommern.

Eine der zentralen Aufgaben des Landesmusikrates Mecklenburg-Vorpommern e.V. besteht in der Entwicklung und Durchführung musikalischer Projekte, insbesondere zur Förderung des musikalischen Nachwuchses. So ist der Landesmusikrat unter anderem Träger des Landesjugendorchesters Mecklenburg-Vorpommern und gestaltet die Landeswettbewerbe „Jugend musiziert“ sowie den Landesorchester- und den Landeschorwettbewerb.